Übung des THW Riedlingen im Ehinger Steinbruch

Am vergangenen Samstag übten die Bergungsgruppen des Nachbarortsverbandes Riedlingen in unserem als Übungsgelände genutzten Steinbruch zwischen Ehingen und Schlechtenfeld.

Die Riedlinger Kameraden stellten dabei zunächst die Rettung eines Kindes aus einem Tunnel nach, das beim Spielen hineingekrochen, aber nicht wieder herausgekommen war. Vor der Rettung mussten sich die Helfer den Weg allerdings erst mühsam freimachen.

Außerdem galt es durch einen Sturm verursachte Schäden im Wald fachmännisch zu beseitigen. Tatkräftig unterstützt wurden die aktiven THW-Helfer dabei von einigen Mitgliedern der THW-Jugend.

 

Wir freuen, dass wir die THW-Helfer aus Riedlingen bei ihrer Übung unterstützen konnten und hoffen auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit!

 

Julia Harant, BÖ

Bilder: Michael Grab