Neuer Helfer im THW Ehingen

Am vergangenen Samstag fand im Ortsverband Riedlingen die zweite Grundausbildungsprüfung dieses Jahres statt. Unter den Teilnehmern war auch ein Prüfling aus Ehingen, der in einer theoretischen und praktischen Prüfung sein Können unter Beweis stellen musste, um anschließend als aktiver Helfer im THW tätig werden zu dürfen.

Seit Anfang des Jahres hatten sich die HelferanwärterInnen aus drei Ortsverbänden, die an diesem Tag geprüft wurden, auf die große Prüfung vorbereitetet. Am Samstagmorgen startete dann die Prüfung. Nachdem 40 Theoriefragen beantwortet waren, ging es mit der praktischen Prüfung an verschiedenen Stationen weiter.

Wir freuen uns über das tolle Ergebnis sowie die Verstärkung in unserem Technischen Zug und wünschen den neuen KameradInnen einen guten Einstieg und stets unfallfreies Üben und Arbeiten im Einsatz!

J. Demmelmaier, BÖ

Bilder: J. Häge und F. Hinterreiter