Neue Kraftfahrer im Ortsverband Ehingen

Seit letzten Samstag verfügt der THW Ortsverband Ehingen über fünf neue Kraftfahrer für Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen.

Die fünf Anwärter auf den sogenannten „Blauen Führerschein“ mussten dafür einige Stunden Theorie und praktisches Fahrtraining mit den THW-Fahrzeugen absolvieren, bevor dann am Samstag die Prüfung anstand. Neben theoretischem Wissen mussten die Prüflinge außerdem praktische Fähigkeiten wie zum Beispiel Schneeketten aufziehen oder die Bedienung des Sondersignales beherrschen.

Den theoretischen Teil bestanden alle, ohne sich einen einzigen Fehler zu erlauben und auch bei der anschließenden Autofahrt hatte der Prüfer Alexander Fickler aus dem Ortsverband Blaubeuren wenig auszusetzen. So sind die fünf nun offiziell berechtigt, Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen im THW zu führen.

Die Ausbildung übernahmen dankenswerter Weise wieder Stefan Kohn und Fachberater Ralf Storf.

SAM_0044

v.l.n.r.: Stefan Kohn, Ralf Storf, Peter Demmelmaier, Stefan Flach, Stefan Kaufmann, Florian Nägele, Max Zagst und Alexander Fickler

Julia Harant, BÖ