Maibaum der THW-Jugendgruppe

Da in diesem Jahr der 30. April mal wieder auf einen Donnerstag fiel, bot es sich an, unsere Tradition einen Maibaum in der THW-Liegenschaft aufzustellen wieder aufleben zu lassen.

Ein großer Stamm lagerte bereits ein paar Jahre unter dem Dach unseres Carports und ein passendes Bäumchen wurde dankenswerterweise von einem Vater gespendet. Mit vielen „Bändele“ in blau und weiß wurde der Baum von den Jugendlichen hübsch geschmückt und das Schild mit der Aufschrift THW-Jugend Ehingen am Stamm angebracht. Dann wurde der Baum mit Hilfe von Schwalben, zwei Greifzügen und der Seilwinde des GKWs aufgerichtet. Ein paar Helfer der BG1, die zuvor in Griesingen beim Aufstellen des Ortsmaien geholfen hatten, halfen spontan auch hier mit, den Baum aufzustellen. Ein herzliches Dankeschön hierfür.

20150430_Maibaum_Jugru_H_01 20150430_Maibaum_Jugru_H_02 20150430_Maibaum_Jugru_H_03 20150430_Maibaum_Jugru_H_04 20150430_Maibaum_Jugru_H_05 20150430_Maibaum_Jugru_H_06 20150430_Maibaum_Jugru_H_07 20150430_Maibaum_Jugru_H_08 20150430_Maibaum_Jugru_H_09 20150430_Maibaum_Jugru_H_10

Andrea Staudenmayer, Ortsjugendleiterin

Bilder: Norbert Weber