Grundausbildungsprüfung in Weingarten

Am vergangenen Samstag fand im Ortsverband Weingarten die Grundausbildungsprüfung statt. Auch ein Helfer aus dem THW Ehingen nahm erfolgreich daran teil.

Nach monatelanger Vorbereitung mit theoretischen und praktischen Anteilen war es am Samstag in Weingarten soweit. Prüflinge aus dem ganzen Regionalbereich Biberach, der sich von Ulm bis Friedrichshafen erstreckt, traten zur Grundausbildungsprüfung an. Nach Bestehen dieser Prüfung wird aus dem Helferanwärter dann ein THW-Helfer, der nun im Einsatzfall mit seinem Wissen und Können zur Verfügung steht. Bei hochsommerlichen Temperaturen musste ein theoretischer und praktischer Prüfungsteil absolviert werden, den der Ehinger Helferanwärter mit Bravour meisterte. Dafür wurde ihm und allen anderen frisch gebackenen THW-HelferInnen im Anschluss die Urkunde überreicht.

Somit freut sich der Technische Zug nun über einen weiteren motivierten und einsatzbefähigten Helfer!

Wer ebenfalls Interesse hat, im THW mitzuwirken, wird gebeten, sich über unser Kontaktformular zu melden. Wir freuen uns über motivierte HelferInnen jeden Alters und egal mit welchen Beruf!

Text: Julia Demmelmaier, BÖ

Bild: Jacqueline Häge, Ausbildungsbeauftragte